Bericht vom Jubiläumsangeln in Meimbressen am 21.09.2013

Am 21.09.2013 fand ein Jubiläumsangeln in Meimbressen am oberen Teich ein Hegeangeln statt.Dies wurde von uns mit 14 Vereinsmitgliedern wahrgenommen. Wir starteten um 8:00 Uhr in Zierenberg und waren gegen 08:15 Uhr in Meimbressen. Es wurde von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr am oberen Teich geangelt. Jeder durfte 3 Fische in der Regel Regenbogenforellen fangen. Im Anschluss fand die Siegerehrung, aufgeteilt in Aktive und Passive Mitglieder beider Vereine, statt. Der erste und dritte Platz der Gesamtwertung ging an Meimbressen der zweite Platz an Zierenbergs Aktive Angler. Die 3 passiven Plätze machten die Meimbresser unter sich aus. Dirk Stricker hatte das Glück eine Lachsforelle mit einem Gewicht von 1406g und 2 maßigen Forellen zu fangen. Im Zierenberger Ranking belegten Dirk Stricker Platz 1 (1964g), Timo Wendt Platz 2 (1416g) und Rene Lotzgeselle Platz 3 (1353g).

Im Anschluss hielt unser erster Vorsitzender Gerhard Wendt eine kleine Ansprache zum Vereinsjubiläum der Meimbresser Mitglieder und überreichte ein gerahmtes Vereinsfoto und eine Wetterstation für das Vereinshaus als Präsent an den ersten Vorsitzenden Georg Zaun vom ASV Meimbressen.

Im Anschluss wurde ein Goulasch mit Klösen und Beilagen gereicht. Die Versorgung war wie immer bestens, gegen 14:30h traten wir die Heimreise an.